Drei Pkw prallen zusammen - 170.000 Euro Schaden

Siegsdorf - Auf der A8 hat es am Donnerstag heftig gekracht: Bei einem Auffahrunfall sind drei Autos nacheinander zusammengekracht. Eine 53-Jährige wurde schwer verletzt.

Ein BMW-Fahrer musste am Donnerstagmittag verkehrsbedingt auf der A8 bremsen. Die von hinten kommende Porsche-Fahrerin konnte nicht mehr schnell genug reagieren und krachte in das Heck des BMW.

Polizeimeldung auf chiemgau24.de

Auch der danach folgende Audi schaffte es nicht mehr zu bremsen und prallte gegen den Porsche. An den drei Autos entstand ein Sachschaden von ca. 170.000 Euro. Die 53-jährige Beifahrerin im Audi erlitt schwere Verletzungen. Die anderen drei Personen wurden leicht verletzt.

Unfall auf der A8

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © kaf

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser