Schwertransport in Traunreut

Traunreut - Schweres Gerät war am Montag unterwegs. Ein Schwertransporter brache ein Drehbohrgerät auf eine Baustelle.

Ein Drehbohrgerät wurde am Montagnachmittag mit einem Schwertransporter auf einer Baustelle in Traunreut angeliefert. Der Schwertransporter hatte circa 96 Tonnen auf eine Gesamtlänge von 25,75 Meter und drei Meter Breite.

Schwertransport in Traunreut

In den nächsten Tagen werden mit dem Drehbohrgerät Löcher für Betonfundamente gebohrt.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Fotodesign Lamminger

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser