Schönster Christkindlmarkt-Stand gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - In diesem Jahr können alle Besucher den schönsten Christkindlmarkt-Stand wählen. Für den Besitzer des schönsten Standes und für die Teilnehmer der Wahl winken Gewinne.

Zu Fanfarenklängen wird das Traunsteiner Christkind am Freitag um 17 Uhr auf dem Stadtplatz einschweben, um mit einer feierlichen Ansprache den Christkindlmarkt zu eröffnen. In über 30 weihnachtlich dekorierten Hütten finden die Besucher bis Heilig Abend unter anderem Glühwein, Süßigkeiten und Handwerkskunst.

Erstmals haben die Besucher auch die Möglichkeit, die am schönsten gestaltete Christkindlmarkt-Hütte zu wählen. Bis zum 8. Dezember liegen an den Ständen die Zettel zum Ausfüllen bereit. Die Box zum Einwerfen steht vor der Bühne. Unter allen Teilnehmern wird das Traunsteiner Christkind am Freitag, 9. Dezember, um 17 Uhr auf der Bühne die Gewinner auslosen. Als 1. bis 3. Preis gibt es jeweils zwei Gutscheine für den Kulinarischen Spaziergang, als 4. bis 10. Preis bekommen die Gewinner Bücher aus dem Bestand der Stadt Traunstein geschenkt. Die Besitzer des schönsten Standes erhalten einen Gutschein für ein Abendessen im Parkhotel. Die Prämierung wird Oberbürgermeister Manfred Kösterke zusammen mit dem Christkind vornehmen. Das Bläserquartett Schillinger sorgt für die musikalische Umrahmung.

Pressemeldung der Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser