Große Sammeltage der Balkanhilfe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Besonders Kinder freuen sich über jedes noch so kleine Geschenk.

Landkreis - Am Wochenende können Sie wieder Gutes tun: In über 50 Pfarreien wird für bedürftige Menschen im Balkan gesammelt.

Bereits zum 21. Mal sammeln kirchliche Gruppen in 50 Pfarreien an diesem Wochenende Hilfsgüter für über 10.000 Flüchtlinge und Arme aus dem Kosovo, Bosnien, Montenegro, Albanien und Kroatien. Gesammelt werden ausschließlich Lebensmittelpakete, Windeln, Kleidung, Baby- und Kindersachen sowie Spielzeug. Wichtig wäre, dass diese in Bananenkisten verpackt werden. Um einen Transportkostenbeitrag von vier bis sechs Euro pro Paket wird gebeten.

Viele Menschen auf dem Balkan benötigen immer noch Hilfe.

Dazu stehen bei den Annahmestellen Sparschweinchen bereit. Bereits am vergangenen Wochenende wurden unter dem Motto „Junge Leute helfen“ in 26 Pfarreien über 5.000 Pakete angenommen und die ersten Hilfstransporte sind bereits zu den Caritasstationen unterwegs, wo diese Hilfsgüter direkt verteilt werden. Im Dezember sind insgesamt acht Sattelzüge der Nächstenliebe geplant, um ein wenig Weihnachtsfreude zu bringen.

Benötigt werden auch noch Geldspenden für die nötigen Lebensmittelkäufe und Spritkosten, die auf 24 Konten bei allen örtlichen Raiffeisen- und Volksbanken oder das Zentralkonto 801843060 der Pfarrkirchenstiftung Obing bei der Raiffeisenbank Chiemgau Nord (BLZ 70169165) eingezahlt werden können.

Bei Angabe der Adresse werden gerne Spendenquittungen ausgestellt. Auskünfte erteilen alle Pfarrämter und Ortsverantwortlichen. Weitere Informationen und zahlreiche Bilder sowie Länderinformationen, alle Abgabeorte und Ansprechpartner sind auf der Internetseite www.junge-leute-helfen.de ersichtlich!

Pressemitteilung Junge Menschen Helfen/Pfarramt Obing

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser