Feuerwehr Ruhpolding war schnell vor Ort

BMW geht durch Kabelbrand in Flammen auf

+
Das Feuer zerstörte den gesamten Innenraum des BMW.

Ruhpolding - Ein BMW ist durch einen Kabelbrand völlig ausgebrannt.

In Ruhpolding fing am Abend des 30. Januars ein wohl schon etwas älterer BMW Feuer und brannte aus. Die Feuerwehr Ruhpolding löschte den Brand, Personen kamen glücklicherweise keine zu Schaden. Der Schaden dürfte sich etwa auf zwei- bis dreitausend Euro belaufen. 

BMW geht durch Kabelbrand in Flammen auf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Ruhpolding

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser