Freizeitpark Ruhpolding und Märchen-Erlebnispark

Freier Eintritt für Erstklässler

Marquartstein/Ruhpolding - Der Freizeitpark Ruhpolding und der Märchen-Erlebnispark beschenken alle Erstklässler im September mit einem freien Eintritt.

Mit dem Schulanfang beginnt ein neuer, aufregender Abschnitt im Leben der Kinder, der allerdings auch Einschränkungen mit sich bringt. Ein Glück, dass am Nachmittag und an den Wochenenden Zeit bleibt, um an der frischen Luft zu spielen. Jede Menge Outdoor-Spaß finden die ABC-Schützen in den beiden Chiemgauer Märchenparks Ruhpolding und Marquartstein, die allen Erstklässlern im ganzen Monat September freien Eintritt bei einem Familienbesuch gewähren.

Neue Attraktionen im Freizeitpark Ruhpolding

Bei einer rasanten Fahrt mit den neuen Bootsrutschen "Wasserwirbel" und "Wasserhüpfer" werden die Köpfe der ABC-Schützen frei gewirbelt und spätestens in derBergachterbahn sind dann die ersten, oft ungewohnten Schultage vergessen. Im Niedrigseilgarten trainieren Schüler Konzentration, Trittsicherheit und Teamgeist. Das bringt Energie für die kommenden Schultage.

Stauen, entdecken und erleben im Märchen-Erlebnispark Marquartstein

Im Märchen-Erlebnispark Marquartstein wird der Bewegungsdrang der Schulanfänger schnell gestillt. Egal, ob bei einer Fahrt mit der Sommer-Rodelbahn, beim Schubkarren-Turnier, beim Schneckenrennen oder auf dem Waldspielplatz Hexensteig mit seiner Hexenschule. Dort nimmt man es mit dem Stundenplan nicht so genau und die Pause ist lange genug, um den Park mit all seinen Möglichkeiten zu entdecken und zu erleben.

Pressemitteilung Freizeitpark Ruhpolding

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Freizeitpark Ruhpolding

Zurück zur Übersicht: Ruhpolding

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser