Rentner geschlagen

Traunstein - Am Freitag gegen 9.50 Uhr ging auf dem Kaufland Parkplatz ein etwa 40-jähriger Mann auf einen Rentner los und schlug diesem mit der Faust auf die Brust.

Der Rentner wurde durch den Schlag verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der bisher unbekannte Täter stieg in einen Kleinwagen und fuhr weg.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Traunstein, Telefon 0861/9873-0, zu melden.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser