Berufsunfähig - OVB-Telefonaktion zur Absicherung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim – Man ist jung oder fühlt sich zumindest noch so. Gesund und belastbar. Der Gedanke, dass sich das nicht erst im Rentenalter ändern kann, wird gerne verdrängt.

Doch lieber sollte man sich mal kurz dem vermeintlich „spießigem“ Thema Absicherung gegen Berufsunfähigkeit widmen – dann muss man es im Fall der Fälle nicht. Denn wer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in seinem Beruf arbeiten kann, der gerät schnell in finanzielle Schief- oder Notlage.

Es gibt soziale Netze, gesetzlich vorgeschriebene und privater Natur. Alle Fragen rund um das Thema „Berufsunfähig: Wie sicher ich mich richtig ab?“ beantworten Ihnen Experten bei der OVB-Telefonaktion zwischen 17 und 19 Uhr.

Unter den Telefonnunmmern 08031/213-211, -212 und -213 stehen Ihnen die Fachleute der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft sowie der Deutschen Rentenversicherung zur Verfügung.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser