Naturspaziergang bei Vollmond

Traunstein - Ein besonderes Angebot für Naturfreunde gibt es am Montag in Traunstein. Die Biologin Ute Künkele führt durch die Naturbereiche der Stadt Traunstein.

Bei Vollmond können die Teilnehmer auf besondere Weise Pflanzen und Tiere entdecken und sich von der Biologin fachkundig erklären lassen. Der Naturspaziergang beginnt um 20 Uhr im Stadtpark und führt die Teilnehmer unter anderem durch die Kastanienallee in der Leonrodstraße und zum Wochinger Spitz.

Die Traun mit den Auwäldern und Leisten ist die wichtigste Station der Führung. Zum Abschluss geht es vorbei an den Trockenmauern am Kniebos zum Stadtplatz, wo der Turm der Stadtpfarrkirche St. Oswald zahlreichen Vögeln einen Unterschlupf bietet. Eine Anmeldung zu dem Naturspaziergang ist nicht erforderlich.

Pressemeldung Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser