Maximilian Binder ist bayerischer Meister

Inzell - Der Samerberger Maximilian Binder wurde bayerischer Meister bei der Harmonika-WM. Sehr groß war die Freude des talentierten Musikers, der erst seit fünf Jahren spielt.

Bei der vom „Österreichischen Harmonikaverband“ ausgetragenen Harmonika-WM in Inzell holte sich Maximilian Binder vom Samerberg im Bayerischen Wettbewerb den Meistertitel. Auf seiner diatonischen "Ziach" konnte er sich in Stufe B, Jahrgänge 98/99, mit dem Prädikat „Ausgezeichnet“ deutlich von seinen Mitbewerbern absetzen. Sichtlich groß war die Freude über den großen Erfolg von Maxi und seinem Harmonikalehrer Dieter Schaborak aus Riedering, der ihn seit fünf Jahren unterrichtet, sowie beim Trachtenverein „Almenrausch“ Rossholzen, dem der talentierte Musikant angehört.

Pressemitteilung Gästeinformation Samerberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Gästeinformation Samerberg

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser