Vorfahrt missachtet: Frau verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Am Dienstagvormittag übersah eine Frau auf der B304 bei Matzing, dass eigentlich wer anders Vorfahrt hat. Und krachte mit ihrem Audi in einen BMW.

Leichte Verletzungen zog sich eine 71-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Matzing zu. Die Audi-Fahrerin kam gegen 10.30 Uhr von Chieming und wollte auf die B304 in Richtung Matzing einfahren. Sie missachtete aber die Vorfahrt eines 25-jährigen Traunreuters, der mit seinem BMW in Richtung Traunstein unterwegs war.

Die Audi-Fahrerin fuhr in die Beifahrerseite des BMW, wodurch dieser gegen eine Leitplanke geschleudert wurde. Die Audi-Fahrerin musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Traunstein gebracht werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 7.500 Euro. Die Feuerwehr Matzing war mit zehn Mann im Einsatz und musste den Verkehr regeln.

B304: Vorfahrt missachtet

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser