Stromseil gerissen

Darum war in mehreren Orten der Strom Weg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Landkreis - Gegen 6.47 Uhr fiel der Strom aus: In Marquartstein und in Teilen von Unterwössen und Reit im Winkl ging am Montag nichts mehr! Wir haben bei Bayernwerk nachgefragt.

Der Bayernwerk-Pressesprecher Maximilian Zängl erklärte auf Anfrage von chiemgau24, dass es zwischen 6.47 Uhr zu einem Stromausfall in der Region kam. Teilweise konnte die Versorgung bis 8.30 Uhr wiederhergestellt werden, in anderen Ortschaften dauerte es sogar bis 10.45 Uhr.

Betroffen waren Marquartstein, Unterwössen-Brem, Unterwössen-Agg sowie Reit im Winkl-Entfelden. Nach Angaben von Zängl brach ein Baum aufgrund des Schneetreibens entzwei und stürzte auf ein Stromseil, was dadurch riss.

mg/ch24

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Marquartstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser