Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Seminare zum Thema Digitalisierung in Vereinen

Landkreis Traunstein - Die Freiwilligenagentur des Landkreises Traunstein ist seit kurzem Partner für das Bundesprojekt Digitale Nachbarschaft (DiNa) und eine von max. 50 Anlaufstellen zu diesem Thema im Bundesgebiet.

Unter dem Motto Engagiert? Aber sicher! - Du & Dein Verein sicher im Netz werden regelmäßig Seminare für Vereine zu einem breiten Themenspektrum von der digitalen Verwaltung von Mitgliederdaten über den sicheren Umgang mit Spenden und Fundraising bis hin zu aktuellen Onlinethemen wie Abwehr von Cybergefahren angeboten.

Am Dienstag, 21. Januar findet von 15.30 Uhr bis 19 Uhr im Casino des Landratsamtes, Papst-Benedikt-XVI.-Platz in Traunstein die erste Veranstaltung für Internetbeauftragte, Pressesprecher und Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit sowie sonstige Interessierte aus Vereinen zum Thema. Dein Verein macht sich mit Fotos und Videos bekannt . Rechte klären, online stellen und präsentieren. Der Fachreferent von DiNa, Herr Robert Ossenkopp, geht dabei auf Fragen ein, was bei der Verwendung von urheber- oder leistungsschutzrechtlich geschütztem Material im Internet zu beachten ist, welche Möglichkeiten bestehen, geschützte Materialien zu veröffentlichen und was man tun sollte, wenn es zu einer Abmahnung kommt. Beim Seminar erfahren die Teilnehmer alles Wichtige rund um die Rechte und Pflichten bei der Nutzung von Medien. Angefangen bei den Grundsätzen der Mediennutzung über das Zitieren nach den Regeln des Urheberechtgesetzes bis hin zu den Voraussetzungen bei öffentlichen Vorführungen von Filmen und Sendungen, vermittelt das Seminar allgemeine Grundlagen im Umgang mit Fotos und Videos. Um Anmeldung bis 17. Januar wird gebeten.

Das gesamte Fortbildungsprogramm der Freiwilligenagentur finden Sie auf der Website des Landratsamtes: www.traunstein.com/aktuelles/veranstaltungen

Nähere Auskünfte erhalten Sie zudem bei Florian Seestaller (Leiter der Freiwilligenagentur): Tel.: 0861 58235; E-Mail: freiwilligenagentur@traunstein.bayern

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare