Der Bankautomat verrät, wie reich die Gegend ist

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Bankautomaten als Kaufkraft-Orakel: Fängt es mit 5 Euro oder 50 Euro an? Die vorgeschlagenen Beträge auf den Bildschirmen schwanken je nach Gegend!

Der SPIEGEL hat nun herausgefunden, weshalb die vorgeschlagenen Beträge auf den Bildschirmen der Geldautomaten schwanken.

Demnach verraten die Beträge etwas über die Kaufkraft der Region. Die Bayernwelle hat sich daraufhin die Geldautomaten im Chiemgau und Berchtesgadener angeschaut.

Bei den Volksbanken-Raiffeisenbanken und Sparkassen in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land sind die niedrigsten Vorschläge meistens 20 oder 50 Euro. Die Kreissparkasse Traunstein-Trostberg und die Volksbank-Raiffeisenbank Oberbayern Südost in Bad Reichenhall bestätigten der Bayernwelle, dass die vorgeschlagenen Summen am häufigsten von den Kunden verlangt werden.

Gerade in größeren Städten wie Traunstein oder touristischen Gebieten wie Ruhpolding sind die Startbeträge etwas höher. Deutschlandweit schwanken die Startbeträge zwischen 5 und 50 Euro. Ballungsräume wie München oder Frankfurt am Main liegen am oberen Ende der Skala. Dort ist auch das Einkommen über dem Durchschnitt. Die Küstenregion und die neuen Bundesländer haben tendenziell niedrigere Startbeträge.

Quelle: Bayernwelle Südost

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser