Problemabfälle kostenlos entsorgen

Das Giftmobil tourt durch den Landkreis Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Über Jahre hinweg sammelt er sich an: Der Sondermüll im Haushalt. Ab Mittwoch können Sie ihn loswerden. Im Landkreis Traunstein ist wieder das Giftmobil unterwegs.

Dort können Lacke, Klebstoffe und Chemikalien abgegeben werden. Es darf nur Müll in haushaltsüblichen Mengen aus privaten Beständen entsorgt werden.

Erste Station ist Mittwoch von zehn bis elf Uhr der neue Bauhof in Chieming-Egerer. Danach macht das Giftmobil am Wertstoffhof Obing und bei der Firma Veolia in Trostberg Station.

Bis Samstag tourt das Giftmobil durch den Landkreis.

Die weiteren Termine:

Mittwoch, 19. April 2017

Neuer Bauhof Egerer/Chieming 10 bis 11 Uhr

Wertstoffhof Obing, am Bauhof 13 bis 14 Uhr

Firma Veolia, Trostberg, Hagenau 18 15 bis 17 Uhr

Donnerstag, 20. April 2017

Wertstoffhof Kirchanschöring 11 bis 12 Uhr

Bauhof Waging (beim Feuerwehrhaus) 14 bis 15 Uhr

Wertstoffhof Tittmoning 16 bis 17 Uhr

Freitag, 21. April 2017

Wertstoffhof Ruhpolding 13 bis 14 Uhr

Wertstoffhof Unterwössen 15 bis 16 Uhr

Festplatz Grassau 16.30 bis 17.30 Uhr

Samstag, 22. April 2017

Wertstoffhof Firma Schaumaier, Traunstein 10 bis 12 Uhr

Marktplatz Traunreut 14 bis 16 Uhr

Weitere Informationen sind beim Landratsamt Traunstein in der Abteilung Abfallwirtschaft unter den Telefonnummern 0861 / 58-471 und -473 und außerdem im Internet unter www.abfallwirtschaft.traunstein.com erhältlich.

Medieninformation Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser