Pressemitteilung Jungen Union Landkreis Traunstein

Traunsteiner Nachwuchspolitiker im Bezirksvorstand

Landkreis Traunstein - Nach den diesjährigen Neuwahlen der Jungen Union Oberbayern sind künftig auch drei Nachwuchspolitiker aus dem Landkreis Traunstein auf Bezirksebene aktiv.

Neben JU-Kreisvorsitzenden Konrad Baur ist dies auch der Ruhpoldinger Bürgermeisterkandidat Justus Pfeifer sowie erstmalig der Tachertinger Manuel Leißl. Baur ist zudem erneut von der Bezirksversammlung vorgeschlagen worden für eine Kandidatur im Landesvorstand, welchem er schon die vergangenen zwei Jahre angehört hat: "Ich bin stolz auf eine starke Traunsteiner Stimme im Bezirks- wie im Landesvorstand", so Baur. Das einstimmige Votum der Delegierten für die Traunsteiner Kandidaten werte er als klares Zeichen der Wertschätzung sowie als großen Vertrauensbeweis.

Während Manuel Leißl erstmalig in den Bezirksvorstand gewählt wurde, gehört diesem Justus Pfeifer nun schon die dritte Wahlperiode an. Er leitet als Offizier der Luftwaffe auch den parteiinternen Arbeitskreis für Wehrpolitik der JU Oberbayern.

Pressemitteilung Jungen Union im Landkreis Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT