Das AELF Traunstein informiert

Landwirtschaftliche Fachtagung für Bäuerinnen

Landkreis Traunstein - Der Verband für landwirtschaftliche Fachbildung Traunstein und das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Traunstein Landwirtschaft veranstalten am 8. März in Erlstätt die Bäuerinnenfachtagung 2017.

Das Beratungsangebot des LKV Bayern, das als Verbundberatungspartner der staatlichen Beratung fungiert, stellen Martin Maier und Veronika Wolf vor. Die Milchkrise des letzten Jahres betraf viele Betriebe im Landkreis. "Betriebsentwicklung bei fehlenden Flächen, Chancen und Grenzen", unter diesem Thema wird Georg Baumgartner, Fachzentrum Diversifizierung AELF Rosenheim Lösungsansätze aufzeigen. Der Tierschutz spielt eine immer größere Rolle in der Gesellschaft. Die Tierzucht hat hier einen bedeutenden Anteil an Einfluss, den Dr. Rudolf Maierhofer, Zuchtleiter des Rinderzuchtverbandes Traunstein aufzeigt. Die bedarfsgerechte Versorgung der Rinder mit Spurenelementen und Vitaminen stellt Veronika Hammerl, AELF Traunstein vor.

Die Veranstaltung beginnt um 9.15 Uhr und endet gegen 15.30 Uhr. Anmeldung baldmöglichst, spätestens bis zum 6. März unter Tel. 0861/7098-0.

Pressemeldung Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser