Wussten Sie's noch?

Der große Jahresrückblick: Das waren DIE Themen im Landkreis

  • schließen

Was war los im Landkreis 2017? Worüber wurde gesprochen? Welche wichtigen Entscheidungen wurden gefällt? Werfen Sie einen Blick zurück!

Januar

CSU in Seeon: Gleich zu Jahresbeginn rückte das Kloster Seeon in die bundesdeutsche Aufmerksamkeit: Die CSU verlegte den Sitz ihrer Winterklausur von Wildbad Kreuth in den Chiemgau. Der Seehofer-Partei gefiel's, auch in den nächsten Jahren wird man nach Seeon kommen.

Tod in Traunstein: Das neue Jahr war gerade mal drei Tage alt, da ereignete sich während einer Theateraufführung im "Nuts" ein schrecklicher Zwischenfall - einer der Schauspieler erlitt vor aller Augen einen tödlichen Herzinfarkt.

Das "Nuts" in Traunstein.

Biathlon in Ruhpolding: Mitte Januar verwandelte sich Ruhpolding traditionell wieder ins Biathlon-Mekka. Wir waren auch heuer wieder mittendrin.

Biathlon-Eröffnungsfeier in Ruhpolding (1)

Haushalt in Traunstein: Der Stadtrat ließ den geplanten Haushalt gegen die Wand fahren, die Mehrheit stimmte dagegen. Der Grund: Die hohe Neuverschuldung. Sparanstrengungen sollten das ganze Jahr 2017 die Kommunalpolitik prägen.

Taliban in Schnaitsee: Als Asylbewerber war er in Schnaitsee, doch ein 20-jähriger Afghane hatte wohl eine Taliban-Vergangenheit. Die Polizei nahm ihn fest.

Denkmalschutz in Trostberg: Sie ist jahrhundertealt und steht seit geraumer Zeit leer: Die Häuserzeile an der Traunsteiner Straße. Mit der Planung für neue Wohnungen dort soll es endlich wieder vorangehen.

Februar

Huskys in Inzell: Vor allem die Hundefreunde kamen Anfang Februar wieder voll auf ihre Kosten - bei der Schlittenhunde-Europameisterschaft in Inzell.

Schlittenhunde-EM in Inzell

Deutz in Übersee: Deutz geht - was kommt? Die Planungen für das alte Industriegelände im Ortskern wurden vorgestellt.

Brückner in Tittmoning: Ganz ähnliche Überlegungen liefen das ganze Jahr über in der Salzach-Stadt. Brückner zieht auf die grüne Wiese, ein großes Areal im Ortszentrum wird dadurch frei.

Das Brückner-Gelände in Tittmoning.

Dorfladen in Vachendorf: Erfreuliches für alle, die noch im Heimatort einkaufen wollen - nach dem Edeka-Aus eröffnet ein Dorfladen und hält sich nach wie vor wacker

Weitere Bilder vom Traunreuter Faschingszug

Grundhochwasser in Tacherting: Der Streit um die Hochwasser- und Grundhochwasserprobleme vieler Bewohner kochte in einer Bürgerversammlung wieder hoch und beschäftigte die Gemeinde auch das weitere Jahr über. 

Liebe in Inzell: Es hat geklappt: Wolfgang (35) suchte in einer RTL2-Show nach einer neuen Partnerin - und wurde fündig.

März

Gewerbegebiet in Grassau: Auch in Grassau stehen große Veränderungen bevor - ein neues Gewerbegebiet einerseits, ein großes Wohngebiet andererseits. Das ganze Jahr über wurde an den Plänen gefeilt.

Hier soll das neue Grassauer Gewerbegebiet entstehen.

Industriegebiet in Traunstein: Die Pläne lassen Großes vermuten: Das Industrie- und Gewerbegebiet im Norden Traunsteins soll etwa doppelt so groß werden, die ersten Schritte wurden gemacht. 

Beste Stimmung beim Starkbierfest 2017

Hühnerstall bei Reit im Winkl: Ein Hühnerstall für fast 10.000 Tiere direkt hinter der Grenze gefiel vielen nicht. Doch der Widerstand der Gemeinde blieb zwecklos.

Klosterkirche in Traunstein: Mit der Sanierung der Klosterkirche, dem größten Zankapfel der Traunsteiner Politik, wurde Ende März begonnen - im Zuge der Bauarbeiten tauchte so manche Überraschung auf

Fotos: Baustellenrundgang an der Klosterkirche (September 2017)

Ostumfahrung von Traunreut: Das Verkehrsnetz im Osten von Traunreut soll dichter und leistungsfähiger werden: Die Stadt beginnt mit dem Projekt Ostspange.

April

Circus Krone in Traunstein: Circus Krone kam in die Region und spaltete unsere Leser. Wir konfrontierten den Zirkus im Video-Interview mit Ihren Fragen.

Serge Michel in Traunreut: Profi-Boxer Serge Michel gab sich die Ehre in seiner Heimat. Vor einem Kampf in der TuS-Halle berichteten wir per Live-Stream vom Show-Wiegen.

Georgiritt am Ostermontag in Traunstein

Tod in Ruhpolding: Er war monatelang vermisst, dann wurde er tot aufgefunden - der 26-jährige Michael F. aus Ruhpolding.

Ampel an der Südspange: Nervt sie oder macht sie die B306 sicherer? Seit April steht an der Traunsteiner Südspange eine Ampel.

Die Südspange bei Traunstein wo die Ampel noch nicht stand.

Kneipe in Breitbrunn: Tausende Leser stimmten ab bis ein Sieger feststand: Die "Almbar" in Breitbrunn gewann unsere Abstimmung zur beliebtesten Kneipe. 

Das Team der "Almbar" in Breitbrunn: Sie gewannen das Voting zur beliebtesten Kneipe in der Region.

Stellenabbau in Traunreut: Die Nachricht schockte die Siteco-Belegschaft: Bis zu 290 Arbeitsplätze will das Unternehmen in Traunreut streichen. Im Mai wurde dann auch der Coca-Cola-Standort in Traunreut geschlossen.

Mord in Prien: Die Bluttat vor einem Priener Supermarkt sorgte auch hier im Landkreis für Entsetzen. Eine 38-Jährige verstarb kurz nach der Messerattacke im Krankenhaus

Mai

Maibaumaufstellen im Landkreis: Die Maibäume stehen wieder. Wir waren bei einer ganzen Reihe Gemeinden und hatten die Fotos.

Maibaumaufstellen in Truchtlaching

Prozess in Traunstein: Ein prominenter Beklagter vor dem Gericht: Schauspieler Sascha Hehn stritt sich mit seiner Ex-Agentin - und bekam recht.

Alzbrücke in Seebruck: Protestplakate zierten den Ort - und die Gegner eines Brücken-Neubaus über die Alz setzten sich schließlich durch. 

Protestplakat in Seebruck.

AKG-Turnhalle in Traunstein: Vor allem Hiobsbotschaften gab es von der Baustelle zur neuen Turnhalle am AKG. Weil Öle und Schwermetalle im Boden gefunden wurden stiegen die Kosten erneut

Hallenbad in Inzell: Die Entscheidung ist gefallen, das Hallenbad bleibt! Für vier Millionen Euro soll es nun saniert werden.

So wurde am ersten Abend am Frühlingsfest gefeiert (1)

Bierfilz in Traunstein: Es begann im Mai mit einem Beitrag in der "Emma" und endete mit einer Rüge durch den Presserat im Dezember - das Hofbräuhaus konterte auf die Kritik am Busen-Bierdeckel aber immer ziemlich schlagfertig. 

Der "Skandal-Bierdeckel" vom Hofbräuhaus Traunstein.

Juni

Zufahrt in Trostberg: Für viel Wirbel sorgte ein Trostberger der sich eine Zufahrt zu seinem Haus selbst durch den Hang in Schedling grub - rechtlich war aber alles einwandfrei.

Aufstieg in Traunstein: Nach einem wahren Relegations-Marathon erkämpfen sich die SBC-Fußballer den Aufstieg in die Bayernliga.

Die SBC-Fußballer bei der Aufstiegsfeier.

Fußball in Grassau: Zum Zentrum für den Profi-Fußball wurde das Achental auch heuer wieder. Der VfB Stuttgart, der FSV Mainz 05 und die U21-Nationalmannschaft kamen ins Trainingslager. Die U21 kickte dabei auch gegen 1860 Rosenheim.

Schulessen in Traunstein: Die Debatte um die Vergabe des Schulessens kochte in Traunstein wieder hoch - mit dem unrühmlichen Höhepunkt, dass sich auch Mario Barth dem Thema im Herbst annahm.

Juli

Bürgerentscheid in Waging: Monatelang wurde gestritten - doch der Bürgerentscheid zu REWE/Rossmann fiel dann doch recht eindeutig für die Discounter aus.

So sollen REWE und Rossmann in Waging einmal aussehen.

Vorstandssuche in Marquartstein/Traunreut: Monatelang waren TSV und TuS auf der Suche nach einem neuen Vorstand - in letzter Sekunde konnten die Vereine gerettet werden. Die TuS-Fußballer hatten bereits einen Plan B in der Tasche.

Dirndlflugtage in Waging: Auch heuer wurde wieder mitsamt dem Dirndl in den See gesprungen - die Dirndlflugtage.

Bildergalerie Teil 1 - Im Dirndlgwand ab in den Waginger See

Ortsumfahrung in Obing/Altenmarkt: Der erste Schritt war getan, seitdem rollen Bagger und Lastwägen: Der Spatenstich für die Ortsumfahrung Obing - bereits im April wurde mit der Ortsumfahrung Altenmarkt begonnen.

Trinkwasser in Vachendorf: Enterokokken im Trinkwasser der Mühlener Gruppe! Abkochen war angesagt. 

August

Unglücke in Ruhpolding: Zwei tragische Unglücksfälle an der Hörndlwand waren nur ein Teil. Innerhalb von sieben Tagen kam es in der Region zu elf tödlichen Unfällen.

"Das perfekte Dinner" im Chiemgau: Eine Woche lang drehte Vox bei fünf Hobby-Köchen aus der Region. Doch viele gönnten Gewinnerin Rosi den ersten Platz nicht.

Gewinnerin Rosi (links) und Jule, die beim "Perfekten Dinner" teilnahmen.

Chiemsee-Summer in Übersee: Ein Sturm zog über die Region hinweg und verwüstete das Festival. Die Folgen: Zehn Besucher mussten ins Krankenhaus, für 2018 wurde das Festival abgesagt.

Der Tag nach dem Unwetter auf dem Chiemsee Summer in Übersee

Klinik in Traunstein: Die Station 4.1. im Krankenhaus musste für viele Wochen wegen Personalmangels schließen - ein Grund für uns, genauer nachzufragen.

September

Bundestagswahl im Landkreis: Herbe Verluste für die CSU - auch in der Heimat des Abgeordneten Ramsauer. Wir haben die Ergebnisse der Wahl genau untersucht.

Doppelmord in Traunreut: Es war ein Schock für die ganze Region: Am Abend des 16. September werden in einer Kneipe zwei Männer erschossen

Die Traunreuter Kneipe am Tag nach dem Doppelmord.

Oktober

Glyphosat in Traunstein/Piding: Eine Leserin erwischte einen Bauer bei Traunstein, der mit Glyphosat arbeitet und die Pidinger Molkerei beliefert - die reagierte umgehend und verbot all ihren Bauern den Einsatz des Mittels.

Kreisverkehr bei Matzing: Darauf haben viele gewartet: Die Staus und die vielen Unfälle bei Matzing haben ein Ende, der Kreisverkehr auf der B304 wurde eröffnet.

Der neue Matzinger Kreisverkehr.

Bücherei-Neubau in Traunreut: Eigentlich stimmten die Traunreuter in einem Bürgerentscheid dagegen, doch der Stadtrat entschloss sich dann doch für einen Neubau der Bücherei.

Urteil gegen Traunreuter Kinderschänder: Für sieben Jahre und neun Monate muss ein 28-Jähriger ins Gefängnis. Er missbrauchte über Jahre hinweg seine Stieftochter. 

Verurteilt wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Neuer Wirt in Asten: Nach der Privatinsolvenz des alten Pächters suchte man in Asten lange nach einem neuen Wirt - seit Oktober ist das Gasthaus endlich wieder eröffnet

November

Leichenfund bei Schnaitsee: Zwei Monate galt sie als vermisst, dann wurde die Leiche von Ute W. in einem Waldstück bei Schnaitsee gefunden. Ihr Sohn Uli gestand den Mord.

Mittelschule in Unterwössen: Sankaeinsätze und Drogenprobleme? Eine Kreisrätin sorgt mit ihren Aussagen über die Schule für Aufsehen - rudert dann aber wieder zurück.

Ärger in Haidforst: Viel Wirbel um die Mitgliederversammlung der Wohnbaugenossenschaft Haidforst - es gibt Gerüchte um Wahlmanipulationen, viele Mieter sind verunsichert

Eines der Protestplakate in der Traunsteiner Haidforst.

Altenheim in Inzell: Die Vorwürfe gehen so weit, dass das Landratsamt mit Ermittlungen beginnt: Die Pflege im Seniorenheim soll deutlich zu Wünschen übrig lassen.

Pflasterstein-Werfer bei Grabenstätt: Die Polizei suchte sogar mit einem Hubschrauber nach ihm - gefunden hat sie ihn nicht: Auf ein fahrendes Auto auf der A8 wurde von einer Brücke ein Pflasterstein geworfen.

Dezember

Hallenbad in Unterwössen: Mit dem Jahr neigte sich auch die Geschichte des Wirtshauses "Zum Kamin" dem Ende entgegen. Dort, im alten Hallenbad, wird die nächsten fünf Jahre groß gebaut. 

Paintball in Traunreut: Das könnte was werden! Im Stadtzentrum ist eine neue Paintball-Anlage geplant.

Sebastian Rudy in Petting: Der Bayern-Fanclub bekommt hohen Besuch - auch in Burghausen, Mühldorf und Rimsting schauen Bayern-Stars in der Adventszeit vorbei.

Eröffnung Christkindlmarkt Traunstein 2017 - Teil 1

Wir wünschen allen unseren Lesern einen guten Rutsch ins Jahr 2018! :)

xe

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Fotomontage mb/ps/Hofbräuhaus Traunstein/jb

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser