Übung des Gebirgsjägerbataillons 232 aus Bischofswiesen

"Wilder Eber" im Landkreis Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis Traunstein - Das Gebirgsjägerbataillon 232 aus Bischofswiesen führt in der Zeit vom Montag, 17. bis Freitag, 21. Juli sowie vom 24. bis 27. Juli eine Übung im Landkreis Traunstein durch.

Betroffen sind die Bereiche Wolferstetter Forst zwischen Oberroidham, Ranham, Heigermoos und Lohen sowie das Weitholz / Hofholz zwischen Kronacker, Pierling, Brünning und Holzhausen. Um den Waldkindergarten Heigermoos wird ein Sicherheitsbereich von 700 Metern eingehalten. 

Verkehrsbehinderungen möglich

Es ist mit Konvois von bis zu 15 Fahrzeugen, dem Einsatz von Fluggerät zur Zieldarstellung sowie dem Einsatz von Manövermunition, Pyrotechnik und Signalmunition zu rechnen. Auf den Verbindungsstraßen zwischen den Übungsräumen und dem Standortübungsplatz Kammern kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Pressemeldung Gebirgsjägerbrigade 23

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Landkreis TS

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser