Kreisverkehr in Chieming fast fertig

+
In Laimgrub bei Chieming musste nun eine Ampelanlage weichen für einen weiteren Kreisverkehr.

Chieming - Ist der Kreisverkehr wirklich besser? Viele Chieminger fragen sich dies schon seit Wochen.

In Laimgrub bei Chieming musste nun eine Ampelanlage weichen für einen weiteren Kreisverkehr. Der Kreisel steht nun kurz vor der Vollendung. Endlich heißt es dann nicht mehr die beschilderte Umleitung nach Seebruck zu nehmen, die circa etwa zehn Kilometer beträgt. Viele Anwohner sind genervt, auch der Ort Erlstätt wird bedingt durch die Umleitung mehr durchfahren als sonst.

Kreisverkehr vor Vollendung

Aktivnews

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser