Kreisstraße Altenmarkt – Seeon wieder frei

Altenmarkt/Seeon - Trotz nicht ganz abgeschlossener Bauarbeiten ist die Kreisstraße TS 14 zwischen Altenmarkt und Seeon ab Donnerstag wieder befahrbahr.

Ab morgen, 16. Dezember, ist die Kreisstraße TS 14 von Altenmarkt nach Seeon wieder frei befahrbar. Nachdem die Bauarbeiten auf dem neuen Straßenabschnitt bei Eglhart noch nicht endgültig abgeschlossen sind, werden die Verkehrsteilnehmer um besondere Vorsicht in diesem Bereich gebeten. Die Restarbeiten werden im Frühjahr 2011 ausgeführt. Dazu muss der Straßenabschnitt zwischen Seeon und Wöllhub nochmals voraussichtlich den gesamten Monat Mai für den Verkehr gesperrt werden. Der im Zuge der Straßenbauarbeiten neu geschaffene Geh- und Radweg kann vorerst nicht freigegeben werden, da die notwendigen Sicherungsmaßnahmen witterungsbedingt nicht mehr ausgeführt werden konnten.

Landratsamt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser