Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Highlights des Wahlkampfes

Fünf Termine: Große Podiumsdiskussionen zu Bürgermeister- und Landratswahlen

+
Sie wollen ihre Posten behalten und müssen bei den Podiumsdiskussionen zur Kommunalwahl eine gute Figur machen. Von links: Siegfried Walch, Christian Kegel, Klaus Ritter und Karl Schleid.
  • Xaver Eichstädter
    VonXaver Eichstädter
    schließen

Traunstein/Traunreut/Trostberg - Es werden die Highlights des Wahlkampfs: Bei großen Podiumsdiskussionen treffen die Kandidaten um die Bürgermeisterämter der Städte und die Landratskandidaten direkt aufeinander.

Momentan laufen sich die Kandidaten und Parteien für die Kommunalwahl am 15. März bereits warm, doch es wird auch zu direkten Aufeinandertreffen kommen. Für die (Ober-)Bürgermeisterwahlen in Traunstein, Traunreut und Trostberg sowie für die Landratswahl sind bereits große Podiumsdiskussionen organisiert (Termine siehe unten). chiemgau24.de wird jeweils ausführlich berichten. 

Bei der Wahl zum Traunsteiner Landrat treten neben Amtsinhaber Siegfried Walch (CSU) auch Gisela Sengl (Grüne), Sepp Konhäuser (SPD), Christian Schunck (FDP), Ute Künkele (ÖDP) und Andreas Danzer (Freie Wähler) an. Traunsteins Oberbürgermeister Christian Kegel (SPD) wird von Christian Hümmer (CSU/UW), Burgi Mörtl-Körner (Grüne) und Simon Steiner (Traunsteiner Liste) herausgefordert. In Trostberg konkurriert Karl Schleid (CSU) mit Nina Boxhammer (Grüne) und Daniela Baumann (SPD).

In Traunreut werden voraussichtlich sieben Kandidaten bei der Diskussion zur Bürgermeisterwahl auf dem Podium sitzen: Klaus Ritter (Freie Wähler), Roger Gorzel (Bürgerliste), Christian Stoib (SPD), Oliver Krogloth (AfD), Hans-Peter Dangschat (CSU), Martin Czepan (Grüne) und Markus Schupfner (Bayernpartei), der aber noch genügend Unterstützungsunterschriften für seine Kandidatur sammeln muss

Podiumsdiskussionen zur Kommunalwahl: Die Termine

DatumWahlOrt und ZeitOrganisator
22. JanuarOberbürgermeisterwahl TraunsteinVereinshaus an der Traunerstraße, 19 UhrKolping und Kreisbildungswerk
6. FebruarLandratswahl Annette-Kolb-Gymnasium Traunstein, 19.30 UhrTraunsteiner Tagblatt und Trostberger Tagblatt
13. FebruarBürgermeisterwahl TrostbergPostsaal, 19.30 UhrTrostberger Tagblatt
14. FebruarOberbürgermeisterwahl TraunsteinKulturforum Klosterkirche, 19 UhrTraunsteiner Tagblatt
17. FebruarBürgermeisterwahl Traunreutk1, 19 UhrTraunreuter Anzeiger

xe

Kommentare