Katze wegen Körperverletzung angezeigt

Traunreut - Tierisches Vergehen: Eine Körperverletzung durch die Nachbarskatze zeigte eine 35-jährige Traunreuterin vergangenen Freitag bei der Polizei an.

Die Frau meinte, sie hätte die Katze überhaupt nicht provoziert und diese wäre auf sie losgegangen und hätte sie am Fuß gekratzt.

Bereits vor zwei Wochen soll die Katze die Frau schon einmal angegriffen haben; nun habe sie die Nase voll und wolle die Katze Anzeigen.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser