Jugendhaus Oase feiert zehnjähriges Bestehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Das Jugendhaus Oase in Traunstein feierte am Donnerstag sein 10-jähriges Bestehen. Unter dem Motto "Schools out" hatten sich die Jugendlichen ein buntes Programm einfallen lassen.

Egal ob "Speedminton", "Crossboccia", Quizspiele oder ein einfaches Dosenwerfen - die anwesenden Jugendliche und so manche Urlauber, die das Angebot als willkommene Abwechslung für ihre Kinder und Jugendlichen nutzten, hatten ihren Spaß daran. "Da braucht es kein Fernsehen und kein stundenlanges Sitzen vor dem Computer. Einfachste Spiele waren vollkomend ausreichend" so der CVJM-Vorsitzende Tobias Höner.

Für so manchen erfolgreichen Spielteilnehmer gab es abends in dem Jugendhaus in der Ludwigstraße 35 dann nach einem Mini-Jugendgottesdienst noch eine Extra-Überraschung: Fand doch die Verlosung eines Laptop, einer "Action-Cam" und einer Reihe von Menügutscheinen eines Fast-Food-Restaurants statt, für die sich die Jugendlichen durch erfolgreiches Mitspielen am Nachmittag "qualifizieren" konnten.

Das Jugendhaus Oase veranstaltet jeden Dienstag um 18 Uhr einen offenen Jugendabend, jeden 3. Samstag findet in den Räumlichkeiten des Vereins ein Jugendgottesdienst statt. Im August wird daneben ein einwöchiges Jugendzeltlager am Abtsdorfer See veranstaltet.

awi

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © awi

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser