Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Viele, viele bunte Ballons!

Auch der Kindergarten Inzell lies sich dieses Spektakel bei strahlendem Sonnenschein nicht entgehen und bestaunten mit großen Augen die die großen Luftballons - wie sie sagen würden.
+
Auch der Kindergarten Inzell lies sich dieses Spektakel bei strahlendem Sonnenschein nicht entgehen und bestaunten mit großen Augen die die großen Luftballons - wie sie sagen würden.

Inzell - Einen unvergesslichen Anblick bieten die bunten Ballons in der Ballonwoche. Am heutigen Freitag geht das bunte Spektakel mit dem Ballonglühen ins Finale.

Vor der weißen Winterkulisse Inzell steigen sie wie farbige Kleckse fast lautlos in den Himmel. Den Himmel entgegen überfahren sie die wunderbare Landschaft, mit glitzerndem Neuschnee bedeckt.

Als krönenden Abschluss der Inzeller Ballonwoche findet am heutigen Freitag, 27. Januar, ab 18 Uhr auf der Kreuzfeldwiese das Ballonglühen statt. Das Rahmemprogramm mit Musik und Feuershow startet bereits ab 17 Uhr. In der Dunkelheit erscheinen die leuchtenden Ballons wie große Lampions aus einem fernen Wunderland.

Georg Reisecker

Kommentare