Hoteldorf-Gegner erwarten Bürgerentscheid

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ruhpolding - Die Bürgerinitiative "Hoteldorf Zell" hat innerhalb von vier Wochen 978 Unterschriften gesammelt und sie nun dem 1. Bürgermeister Claus Pichler übergeben.

Die Bürgerinitiative “Hoteldorf Zell – So Nicht” hat nach der Bürgerversammlung am 22. November 2010 mit einem Bürgerbegehren begonnen und sammelte in den vergangenen knapp vier Wochen Unterschriften gegen ein Appartementhotelprojekt in Ruhpolding-Zell. Es wurde aber immer wieder betont, dass ein sehr gutes Hotel auf dem Gelände des Zellerbauernhofes befürwortet wird.

Am Montag hat die Bürgerinitiative dem 1. Bürgermeister, Claus Pichler, die Listen mit 978 Unterschriften überreicht. Da sich somit fast 20 Prozent der wahlberechtigten Bürger Ruhpoldings dem Bürgerbegehren angeschlossen haben, wird der Gemeinderat unverzüglich die Durchführung eines Bürgerentscheids zu beschließen haben. Die Bürgerinitiative ist zuversichtlich, dass die Mehrheit der Ruhpoldinger in einem binnen drei Monaten nach dem Gemeinderatsbeschluss durchzuführenden Bürgerentscheid gegen die Konzeption des Hoteldorfs Zell stimmen wird.

Pressemeldung

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser