Holzkunst im Holzknechtmuseum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ruhpolding - Zum Ende seiner Ausstellung im Holzknechtmuseum ist Mathias Schneider am 30. Oktober von 14 – 17 Uhr im Holzknechtmuseum.

Der gelernte Schreiner Mathias Schneider hat 2009 seine Ausbildung an der Holzbildhauerschule in Berchtesgaden abgeschlossen. Im Holzknechtmuseum zeigt er Werke seiner noch kurzen Laufbahn. Hierbei sind die Beispiele seiner bisherigen Schaffenskraft sehr vielfältig.

Er arbeitet mit verschiedenen Hilfsmitteln, wie der Motorsäge oder dem Schnitzmesser und kombiniert hierbei auch Holz mit anderen Materialien. Am 30. Oktober bietet er allen seinen Fans und Kritikern die Möglichkeit, sich mit ihm nochmals über die ausgestellten Arbeiten zu unterhalten.

Zur Homepage

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © www.holzknechtmuseum.com

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser