Rund 1000 Besucher beim Fellnerfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Annähernd 1000 Gläubige kamen in diesem Jahr zur Bergmesse beim Fellnerfest. Das sind etwa 100 mehr als noch im Vorjahr (Bild).

Bergen - Das traditionelle Fellnerfest am Gipfel des Hochfelln war ein voller Erfolg. Annähernd 1000 Personen besuchten die Feier.

Das traditionelle Fellnerfest am Gipfel des Hochfelln war ein voller Erfolg. Das sagte der Geschäftsführer der Tourist-Info in Bergen, Wolfgang Helldobler, gestern nach der Veranstaltung im Interview mit dem Radiosender Bayernwelle. Man habe Glück mit dem Wetter gehabt und immerhin seien annähernd 1000 Personen zum Fest gekommen, freute sich Helldobler.

Jährlich wird am Hochfelln das Patrozinium der Taborkirche im Rahmen des Fellnerfestes gefeiert. Die Veranstaltung begann mit einem Berggottesdienst in der Taborkirche. Anschließend spielten auf den Almen und auch auf dem Hochfellnhaus, verschiedene Blaskapellen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser