Wochenmarkt mal wo anders

+
Der Wochenmarkt wird verlegt

Traunstein - Der Traunsteiner Wochenmarkt wird verlegt. Grund der Verlegung sind zwei Großveranstaltungen, bei denen mehrere Tausend Besucher erwartet werden. 

Der Traunsteiner Wochenmarkt findet am Samstag, 13. Juli, und am 20. Juli ausnahmsweise auf dem Karl-Theodor-Platz statt. Eine Verlegung ist notwendig, da an diesen beiden Samstagen zwei Großveranstaltungen auf dem Stadtplatz stattfinden: Am 13. Juli werden dort mit Beteiligten aus dem ganzen Landkreis auf einer großen Freiluftbühne die Oberbayerischen Kultur- und Jugendkulturtage feierlich eröffnet. Am 19. und 20. Juli ist ebenfalls im Rahmen der Kulturtage die Gesundheitsinitiative „Deutschland bewegt sich!“ zu Gast in der Großen Kreisstadt und verwandelt den Stadtplatz in einen großen Sport- und Spielplatz. Zu beiden Veranstaltungen werden mehrere Tausend Besucher in Traunstein erwartet.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser