Mineralien- und Fossilienbörse in Traunstein

+
Mineralien und Fossilien aus aller Welt gibt es zu bestaunen auf der Mineralienbörse

Traunstein - Die große Mineralien- und Fossilienbörse findet am traditionellen Blattl-Sonntag statt. Ausgestellt werden Mineralien aus der ganzen Welt.

Am 24. Oktober 2010 - dem traditionellen Blattl–Sonntag - findet, wie schon in den letzten Jahren, die große Mineralien- und Fossilienverkaufsausstellung in der Chiemgauhalle in Traunstein statt. Ausgerichtet wird sie von den Chiemgauer Mineralien- und Fossilienfreunden Traunstein e. V., für die diese Ausstellung gleichzeitig den Höhepunkt ihrer jährlichen Vereinsarbeit darstellt.

Mineralien und Fossilien aus aller Welt gibt es zu bestaunen auf der Mineralienbörse

Wie in den vergangenen Jahren erwartet den Besucher auch heuer wieder ein vielfältiges und umfangreiches Angebot aus allen Teilen der Erde. Ob Turmalin und Topas aus Namibia, Fluorit aus Nordspanien, Amethyst aus Brasilien oder Bergkristalle aus den Alpen und und und, der Mineraliensammler sowie der Freund ästhetischer Kristallstufen wird begeistert sein. Den Fossiliensammler erwartet eine Fülle an Exponaten aus nahezu allen Erdzeitaltern, besonders aber bietet das Angebot einen Einblick in die Entstehungsgeschichte unserer nächsten Umgebung. Es kommen z. B. fast 200 Millionen Jahre alte Ammoniten aus dem Lias der Steinplatte ebenso zum Verkauf wie rund 50 Millionen Jahre alte Seeigel und Haizähne aus dem Eozän des Hauns- und Kressenberges. Natürlich bietet die alljährliche Tombola, bei der jedes Los gewinnt, jedem Besucher die Chance, ein wunderschönes Mineralien- oder Fossilienstück zu gewinnen.

Was außer Kultur und Sonnenschein auf den griechischen Inseln Kreta, Thassos oder Euböa noch zu finden ist, wird den Besucher in der Sonderschau überraschen. Denn Albit, Epidot, Rauchquarz oder Bergkristall in so hervorragender Qualität aus dieser Region sieht man nicht alle Tage.

Auf viele Besucher freuen sich die Chiemgauer Mineralien- und Fossilienfreunde. Öffnungszeit ist von 9.00 – 16.30 Uhr, der Eintritt ist frei!

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser