25.000 Euro Schaden in Erlstätt

Zu schnell: Grabenstätter (28) kracht in Gegenverkehr

+
An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro.
  • schließen

Erlstätt/Grabenstätt - Ein Unfall ereignete sich gegen 6.10 Uhr auf der Ortsdurchfahrt von Erlstätt ereignet. Auf einer Kreuzung krachten hier zwei Autos auf schneebedeckter Straße zusammen.

Bilder von der Unfallstelle

Bilder: Unfall in Erlstätt am Mittwochmorgen

Update, 14.20 Uhr: Pressemitteilung der Polizei

Am 21. Februar, gegen 6.10 Uhr, fuhr ein 28-jähriger Grabenstätter mit seinem BMW auf der Traunsteiner Straße in Erlstätt in Richtung Traunstein. 

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Rechtskurve ins Schleudern und stieß mit seiner linken Seite in die linke Seite eines entgegenkommenden Seat. 

Während der Unfallverursacher und der 44-jährige Fahrer des Seat unverletzt blieben, wurde der Beifahrer des Seat leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro. Zur Absperrung der Unfallstelle sowie zur Reinigung der Fahrbahn war die Feuerwehr Erlstätt mit 16 Mann im Einsatz.

Die Ortsdurchfahrt war insgesamt zwei Stunden gesperrt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Taunstein

Update 8.30 Uhr:

Wie die Erlstätter Feuerwehr auf ihrer Homepage bekannt gab, wurde sie um 6.13 Uhr zu dem Unfall in der Traunsteiner Straße / TS3 alarmiert. Offenbar verlor der BMW-Fahrer, wohl aufgrund der Schneeglätte, in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto und krachte in einen entgegenkommenden Seat.

Der Aufprall war so heftig, dass der linke Hinterreifen des BMW herausgerissen wurde. Offenbar wurden die beiden Personen, die sich im Seat befanden, leicht verletzt ins Traunsteiner Krankenhaus gebracht. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt.

Die Feuerwehr regelte den Verkehr und konnte gegen 8 Uhr den Einsatz beenden.

Erstmeldung 7 Uhr:

Ein Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen in der Traunsteiner Straße in Erlstätt. Laut ersten Informationen von vor Ort krachten an einer Kreuzung auf schneebedeckter Straße ein BMW und ein Seat zusammen. 

Bei dem Unfall wurde laut diesen Informationen eine Person verletzt. Über den Unfallhergang liegen derzeit noch keine Informationen vor.

Einsatzkräfte sind vor Ort und regeln den Verkehr (Stand 7 Uhr).

Weitere Informationen und Bilder folgen!

mh/kaf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Grabenstätt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser