Kreuzungscrash: Zwei Verletzte

+

Grabenstätt - Gegen 8 Uhr hat sich am Mittwoch ein Unfall an der Kreuzung St2096 und TS3 ein Unfall ereignet. Bei diesem krachten zwei Autos zusammen. **Neue Infos**

Eine 35-Jährige aus Grabenstätt wollte am Mittwoch gegen 8 Uhr von Erlstätt kommend mit ihrem Opel Zafira nach links in die Chieminger Straße einbiegen. Dabei übersah sie den Fiat einer 18-jährigen Schülerin aus Staudach-Egerndach und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Die Unfallverursacherin und ihr Kind wie auch die geschädigte Schülerin wurden vorsorglich durch das BRK ins Klinikum Traunstein verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt ca. 8.000 Euro.

Unfall bei Grabenstätt

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Grabenstätt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser