Musikfestwoche in Grabenstätt eröffnet

Gelungener Kreisbauerntag mit Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder

1 von 86
2 von 86
3 von 86
4 von 86
5 von 86
6 von 86
7 von 86
8 von 86

Grabenstätt - Mit einem bunten Programm feiert die Musikkapelle Grabenstätt bis einschließlich kommenden Montag, 3. Juli ihr 125. Bestehen samt 50. Bezirksmusikfest.

Den stimmungsvollen Auftakt machte am Mittwoch der Kreisbauerntag des BBV-Kreisverbandes Traunstein mit dem Bayerischen Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder als Gastredner und rund 700 Besuchern, darunter eine Vielzahl von Ehrengästen. Für die zünftige Musik sorgte die Musikkapelle Grabenstätt. Auch der Grabenstätter Dirndlgesang trat auf. Die bayerische Milchprinzessin Melanie Maier eröffnete die Bierzelt-Milchbar. Zudem stellten der scheidende BBV-Kreisgeschäftsführer Reinhard Lampoltshammer, Kreisobmann Sebastian Siglreithmayer und Kreisbäuerin Irina Esterbauer die neuen Landwirtschaftsmeister vor.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Grabenstätt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.