Abfahrt von A8 ölverschmiert

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Grabenstätt - Am Mittwochabend musste die Abfahrt von der A8 bei Grabenstätt von Öl gesäubert werden. Grund für die ölige Panne: Der Turbolade eines Opels war geplatzt.

Der rechte Fahrstreifen in Richtung Salzburg war wegen des defekten Fahrzeugs kurzzeitig gesperrt.

Ölverschmierte Abfahrt bei Grabenstätt

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser