Fußball für „Ufo-Help“

+

Traunstein - Es ging hoch her, als eine Mannschaft des JU-Kreisverbandes Traunstein ihr sportliches Können am Lebendkicker bewies. Mit Begeisterung nutzten Mitglieder die Möglichkeit, sich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei typisieren zu lassen.

Anlass der Aktion war die Aktion “Ufo Help” in Peterskirchen, in deren Rahmen die JU Tacherting ein Lebendkickerturnier veranstaltete. Die Mannschaft des Kreisverbandes konnte nach einigen überlegenen Siegen und einem spannenden Finale den zweiten Platz belegen. Dieser Erfolg stand für alle jedoch im Hintergrund. Bereits vor Spielbeginn hatte sich die gesamte Mannschaft Blut abnehmen und sich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei typisieren lassen. Undauch der Erlös des rundum gelungenen Tages kam der Typisierung zu Gute.

Lesen Sie auch:

1500 wollen Leukämiekranken helfen

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser