Verletzter Arbeiter mit Drehleiter gerettet

+

Traunstein - Ein Mann verletzte sich bei Arbeiten auf dem Dach am Bein. Die Feuerwehr musste ausrücken und den Arbeiter per Drehleiter vom Dach holen.

Am Donnerstag, den 19. September, wurden der Rettungsdienst und die Feuerwehr Traunstein zu einer Firma an die Ecke Innstraße/Kotzinger Straße gerufen. Auf dem Dach eines Firmengebäudes hatte sich ein Arbeiter an seinem Bein verletzt und musste mit der Drehleiter vom Dach geholt werden.

Arbeiter wird per Drehleiter vom Dach gerettet

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser