+++ Eilmeldung +++

Urteil

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Fest auf dem Stadtplatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Sonne lacht über Traunstein - warum also auf die Franz-Eyrich-Halle ausweichen? Der Auftakt für die "Bayern Rundfahrt" wird auf dem Stadtplatz stattfinden.

Aufgrund der verbesserten Wettervorhersage ist die Auftaktveranstaltung für das Radrennen "Bayern Rundfahrt" am heutigen Dienstag in Traunstein nun doch auf dem Stadtplatz - und damit nicht in der Franz-Eyrich-Halle.

Wegen des vorhergesagten Regens wird der für morgen geplante Radsprint des RSV 1948 Traunstein aber nach wie vor ausfallen. Das Publikum darf sich dennoch ab 17 Uhr auf ein attraktives Unterhaltungsprogramm mit Showeinlagen von Einrad- und Hochradfahrern sowie Musik von DJ Gola und der Band "Die Springer" freuen, bevor ab 19.30 Uhr die 19 Profi-Radsportteams der Bayern-Rundfahrt auf dem Traunsteiner Stadtplatz vorgestellt werden. Und morgen, Mittwoch, geht's dann los: Die Rennradler starten um 10.30 Uhr auf dem Stadplatz in ihre erste Etappe. Die Strecke führt über Erlstätt, Laimgrub und Seebruck nach Prien.

Chiemgau-Zeitung

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser