Ferienprogramm Kienberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kienberg - Hier erfahren sie alles rund um das Ferienprogramm der Gemeinde Kienberg.

Hier sehen Sie die Ferienprogramm-Angebote im Sommer 2009 für Kienberg:

Montag, 3. August 2009

Töpfern mit Kindern

Wir wollen mit Ton arbeiten, wobei jeder seiner Fantasie freien Lauf lassen kann.

Dienstag, 4. August 2009

Fahrt zum Wildfreizeitpark nach Oberreith

Auf dem Naturlehrpfad wollen wir zuerst einen Rundgang machen, die zahlreichen Tiere und evtl. sogar eine Flugvorführung von Wildvögeln beobachten. Nach einer ausgiebigen Brotzeit wird dann der große Spielplatz erobert.

Mittwoch, 5. August 2009

Schminktips für Teenis

In einem richtigen Kosmetikstudio könnt ihr das optimale Make-up - passend zu eurem Typ unter fachmännischer Anleitung herausfinden und verschiedene Schminktips gleich ausprobieren.

 

Radtour zum Kegeln nach Obing

Auf Nebenstraßen radeln wir gemeinsam nach Obing ins Pfarrheim. Hier wollen wir unsere Geschicklichkeit auf der neuen Kegelbahn versuchen und einen lustigen Nachmittag erleben.

Donnerstag, 6. August 2009

Spielen auf Englisch

Englisch wird in unserer Gesellschaft immer wichtiger. Aus diesem Grund wollen wir uns treffen, um spielerisch die Sprache Englisch kennen zu lernen, zu spielen und Englische Geschichten zu hören.

Schnupperschießen

Zunächst wollen wir die Schießanlage besichtigen. Bevor Ihr selbstständig mit Luftgewehren und Lasergewehren schießen dürft, werdet Ihr in die Schießtechniken eingeführt. Nach ein paar Probeschüssen wollen wir noch ein kleines Preisschießen durchführen. Zum Abschluss wird dann noch gegrillt!

Samstag, 8. August 2009

Fußballturnier

Am Sportplatz in Kienberg wollen wir ein Fußballturnier mit eventuell anschließendem Elfmeterschießend durchführen. Aus allen Teilnehmern werden am Anfang Teams zusammengelost, die maximal aus 7 Spielern bestehen. Die Spielzeit beträgt jeweils 10 Minuten. Es kann also jeder mit machen!! Je mehr sich melden, desto mehr Mannschaften können gebildet werden.

Montag, 10. August 2009

Töpfern mit Kindern

Wir wollen mit Ton arbeiten, wobei jeder seiner Fantasie freien Lauf lassen kann.

Dienstag, 11. August 2009

Kinderwellness

In der heutigen Zeit sind Kinder oftmals schon sehr hohen Leistungsanforderungen ausgesetzt. Nicht nur Erwachsene, sonder auch Kinder und Jugendliche brauchen mehr Entspannung und Ruhe. Mit Kapitän Nemo wollen wir uns auf die abenteuerliche Reise der Unterwasserwelt begeben und kindgerecht in die Welt des Autogenen Trainings schnuppern.

Mittwoch, 12. August 2009

Malen mit Wasserfarben

Je nach Wetter wollen wir im Garten oder Haus eventuell ein Bild und eine Glückwunschkarte in Aquarelltechnik herstellen.

Donnerstag, 13. August 2009

Hokuspokus rund um die Bühne

Wir wollen mit euch alles rund um die Theaterbühne erkunden und sogar hinter die Kulissen schauen. Außerdem könnt ihr einem Zauberer bei seinen Tricks ganz genau auf die Finger schauen. Zwischendurch gibt es natürlich auch eine Stärkung.

Freitag, 14. August 2009 Kräuterbüschlbinden

Zuerst lernen wir die verschiedenen Kräuter kennen. Danach kann sich jedes Kind einen Kräuterstrauß selbst binden. Zum Schluss gibt´s noch eine Brotzeit. Als Besonderheit wird zuvor noch Gänseblümchenmarmelade gekocht.

Montag, 17. August 2009 Ministrantenausflug zum Skylinepark Mit dem Bus wollen wir gemeinsam zum Skylinepark in Bad Wörishofen fahren. Dort könnt ihr dann in kleinen Gruppen den Vergnügungspark erobern und nach Lust und Laune alle Bahnen ausprobieren.

Dienstag, 18. August 2009

Naturführung „Die Vogelwelt – der größte Schatz am Chiemsee“

Wir treffen uns am Delta in der Hirschauer Bucht mit Naturführerin Gisela zur Straßen. Nach einem kurzen Spaziergang beobachten wir die seltene Vogelwelt am Chiemsee. Auch Erwachsene sind dazu herzlich eingeladen!

Donnerstag, 20. August 2009 Indianernachmittag Indianerspaß rund ums Tippi: Ketten basteln, Schminken, Trommeln, Lagerfeuer mit Stockbrot und Würstel und Geschichten im Tippi. Und die ganz mutigen Indianer können sogar im Tippi übernachten.

Montag, 24. August 2009

Blumen und Kräuter in unserer Gemeinde

Wir fahren mit dem Rad nach Bichl. Dort treffen wir Hermine Heinrich, die uns auf einer kleinen Wanderung durch die Bichlfilzen nach Kendling, entlang des Mörnbachs Richtung Maurach bis zum Wasserhaus auf viele Blumen und Kräutern auf den heimischen Wiesen aufmerksam machen wird. Zwischendurch gibt es in Bichl eine Brotzeit! Dann wird wieder zurückgeradelt. Findet nur bei schönem Wetter statt!

Dienstag, 25. August 2009

 „Wir gestalten ein Faltbuch (Leporello)“

Wir stellen Kleisterpapier her und beziehen damit die Buchdeckel. In einer besonderen Faltung entstehen die Innenblätter. Nach Verbindung aller Teile entsteht ein tolles Faltbuch, in dem man alle großen und kleinen Geheimnisse prima verstecken kann!

Mittwoch, 26. August 2009

Schnitzeljagd rund um Kienberg

Mit dem Rad wollen wir rund um Kienberg an verschiedenen Stationen Spiele und ein Quiz machen und etwas basteln. Zum Abschluss radeln wir dann in den Steinbruch, wo wir ein Lagerfeuer entzünden wollen.

Freitag, 28. August 2009

Feuerwehrtag Was ist alles in unserem neuen Feuerwehrauto drin? Dieser Frage wollen wir auf den Grund gehen und anschließend einen Feuerwehr-Geschicklichkeits-Parcours absolvieren. Zum Abschluss wollen wir in gemütlicher Runde am Lagerfeuer grillen.

Samstag, 29. August 2009

Solarenergie

Was genau ist Solarenergie eigentlich? Diese Frage und noch vieles mehr wird euch bei einer Besichtigung der Firma Solar-Partner Süd GmbH beantwortet. Hier bekommt ihr viele Informationen zu diesem Thema und könnt auch selber Solarmodelle bauen. Nach so viel Action ist auch anschließend für eine Brotzeit gesorgt.

Mittwoch, 2. September 2009

Besuch der Hebammenpraxis Storchennest

Wozu gibt es eine Hebamme und welche Aufgaben hat sie eigentlich? Im Storchennest bekommt ihr viele interessante Informationen über die Entwicklung eines Babies vor und auch nach der Geburt und über die Betreuung der Mütter.

Spiel und Spaß mit Pferden

Ein Tag auf dem Reiterhof

Wusstet ihr, dass es Spiele mit Pferden gibt? Auf dem Mörnerhof könnt ihr euch spielerisch mit den Pferden beschäftigen und ins Reiten hineinschnuppern. Außerdem kann auch für Geübtere das Voltigieren (Turnen auf dem Pferd) ausprobiert werden. Zwischendurch wird natürlich auch Brotzeit gemacht! Wer von den Eltern Erfahrung mit Pferden hat, ist herzlich als zusätzlicher Betreuer willkommen! Auch behinderte Kinder sind herzlich willkommen!!

Freitag, 4, September 2009

Pizzabacken

Nachdem wir den Brotbackofen eingeheizt haben, wollen wir zusammen den Pizzateig herstellen und die Zutaten zum späteren Belegen der Pizzen vorbereiten. Anschließend kann dann jeder seine eigene Pizza belegen und im Brotbackofen backen. Zum Abschluss werden wir die Pizzen gemeinsam verspeisen. Findet nur bei schönem Wetter statt!!!

Samstag, 5. September 2009

Spiel und Spaß auf dem Hundeplatz

Wie lernen Hunde Kunststücke, welche Tricks beherrschen Hunde, warum ist „Lessi“ eingentlich so schlau? ... Das könnt ihr live erleben, wenn auf dem Hundeplatz Filmhunde aus München zu Gast sind und ihr Können zeigen. Eltern sind auch hier herzlich willkommen.

Dienstag, 8. September 2009

Wie verhalte ich mich richtig im Notfall?

Erste-Hilfe-Kurs für Schüler

Auch Kinder können in eine Notfallsituation geraten und wichtige Hilfe leisten. Hierzu ist es aber wichtig zu wissen, wie du richtig reagierst und handelst. Wir wollen euch spielerische Anleitung zum Verhalten im Notfall geben, einfache Maßnahmen zur Erstversorgung üben und natürlich das Anlegen von Notfallverbänden ausprobieren.

Donnerstag, 10. September 2009

Trommelkurs

Wir wollen zusammen auf Djemben oder Congas trommeln und verschiedene Rhythmusspiele lernen .

Die Anmeldung für das Ferienprogramm kann aus versicherungstechnischen Gründen nur schriftlich erfolgen. Auch in den nächsten Tagen können noch die ausgefüllten Anmeldebögen bei Familie Kreusel, Wirtsfeld 47, oder in der Raiffeisenbank in Kienberg abgegeben werden.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser