Feiern für den guten Zweck

+

Stein an der Traun - Das tragische Unglück in Stein an der Traun hat uns alle mitgenommen. Jetzt findet am Wochenende ein Benfizkonzert für die Opfer statt und auch Sie können helfen.

Der Felssturz in Stein an der Traun ist immer noch in Erinnerung. Zwei Menschen starben bei diesem Unglück, zwei wurden schwer verletzt. Für Uschi Baumgartl und ihren Sohn Leon findet nun am Wochenende eine Benefiz-Aktion statt, das "HELP! Festival". Organisiert und durchgeführt wird die Aktion von den beiden Szene Clubs Cafe Libella(Altenmarkt) und Silo1 (Töging).

Das Motto lautet: "Kommen, Helfen, Feiern für den guten Zweck"

Die Opfer sollen somit durch den Erlös finaziell unterstützt werden. Jedoch geht es auch um die persönliche Anteilnahme von Bands, Freunden und Konzertbesuchern - zum Gedenken der Verstorbenen und zur seelischen Unterstützung der Betroffenen.

Während im LiBella am Freitag, ab 21 Uhr der Auftakt mit Leeds Club, Skalto Mortale, Putrefied und Oranges stattfindet, geht's am Samstag im Silo, ebenfalls ab 21 Uhr in die zweite Runde. Hier rocken Freizeit 98, Bricats und Blues ain't colourful für die gute Sache.

Pressemitteilung Cafe Libella und Silo1

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser