Einbruchsserie in Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - In vier Betriebe im Traunreuter Nordosten wurde in der Nacht auf Donnerstag eingebrochen. Die unbekannten Täter hatten es hierbei ausschließlich auf Bargeld abgesehen.

Die Täter waren in alle Objekte über aufgebrochene Eingangstüren eingestiegen.

In einem Fall wurde außerdem ein Zaun, der das Betriebsgebäude umfriedet, aufgeschnitten. Die Einbrüche fanden in der Altenmarkter Straße, Johannes-Gutenberg-Straße und Werner-von Siemens-Straße statt. Die Beute liegt unter 1000 Euro, während der verursachte Schaden am Inventar 10.000 Euro betragen dürfte. Hinweise, insbesondere bezüglich auffälliger Fahrzeuge sind an die Polizeistation Traunreut, Telefon 08669/86140 oder an die Polizei Trostberg, Telefon 08621/98420 erbeten.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser