Infos im BIZ: Ab ins Ausland!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Großes Interesse an Einzelberatung zum Auslandsaufenthalt.

Traunstein - Der Nachmittag im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Traunstein stand ganz unter dem Motto „Ab ins Ausland!“.

Zusammen mit Active Abroad, der Agentur für Au Pair und Work & Travel und der Agentur Camps für Sprachreisen oder High-School-Aufenthalte, fand eine Informationsveranstaltung statt, zu der mehr als 40 junge und einige ältere Leute gekommen waren.

Überwiegend mit dem Abitur in der Tasche sind die jungen Leute auf der Suche nach einem neuen Abschnitt im Leben, auf Arbeitssuche oder es ist „einfach das Fernweh“, wie eine Teilnehmerin zugab, das mit Work & Travel gut finanziert werden kann. Die Präsentation von „Active Abroad“ versorgte die Zuhörer mit umfassenden Informationen, die im Anschluss durch individuelle Beratung ins Detail gingen. Jede Frage, je nach Vorliebe und Schwerpunkt wurde ausführlich beantwortet und mit Hinweisen und Tipps ergänzt. Das Interesse an Sprachschulen war insgesamt geringer, da die Agentur Camps nur bis zum Alter von 18 Jahren vermittelt und ein Großteil der Besucher älter waren.

Die meisten wollten ihre Reisen selbst verdienen. „Wenn ich schon alleine nach Australien will, möchte ich auch schauen, ob ich das wirklich allein kann und mich selbst über Wasser halten“, bringt es Michael H. auf den Punkt. Claudia Reinhardt, Berufsberaterin und Organisatorin der Veranstaltung: „Ich bin begeistert, dass so viele die Zeit zwischen Schule und Studium sinnvoll nutzen wollen. Die jungen Leute sehen ganz klar, dass ihnen Auslandserfahrung nützt, in irgendeiner Art und Weise.“

Pressemeldung Agentur für Arbeit Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser