Kommunalwahl Bayern 2020

Stefan Reichelt (CSU) ist Chiemings neuer Bürgermeister

+
Stefan Reichelt (CSU, links) ist Chiemings neuer Bürgermeister. In der Stichwahl setzte er sich gegen Sebastian Heller (Grüne) durch.

Chieming - Chieming hat einen neuen Bürgermeister. In der Stichwahl setzte sich Stefan Reichelt (CSU) gegen Sebastian Heller (Grüne) durch.

Rund 3.700 Wahlberechtigte durften am 15. März 2020 in Chieming an der Kommunalwahl Bayern teilnehmen. Sie wählten, neben Landrat und Kreistag, vor allem auch den Bürgermeister und Gemeinderat. Drei Gruppierungen hatten ihre Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters aufgestellt, es schaffte aber keiner die absolute Mehrheit. In der Stichwahl am 29. März setzte sich letztendlich Stefan Reichelt (CSU) gegen Sebastian Heller (Grüne) durch.


Das ist der frisch gewählte Gemeinderat: 

CSU: 6 Sitze

Grüne: 5 Sitze


UW: 3 Sitze

BBW: 2 Sitze

CSU: Stefan Reichelt, Josef Mayer, Christian Fischer, Martin Pauli, Benedikt Pöschl, Irmgard Asenkerschbaumer, Sabine Rohleder

Grüne: Sebastian Heller, Andrea Roll, Angelika Maier, Bernhard Hecht, Elisabeth Heimbucher, Wolfgang Ludwig

UW: Markus Brunner, Siegfried Zenz, Julia Siglreitmeier

BBW: Heinrich Wallner, Franz Mayer jun.

Kommunalwahl Bayern 2020 - Das sind die Kandidaten bei der Bürgermeisterwahl in Chieming

Kommunalwahl 2020 - die Ergebnisse:

---

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2014

Die Wahl zum Bürgermeister in Chieming bei der Kommunalwahl 2014 war heiß umkämpft: Im ersten Wahlgang konnte keiner der drei Kandidaten der Bürgermeisterwahl 2014 eine absolute Mehrheit erringen.

  • Benno Graf (Unabhängige Wähler): 36,8 Prozent
  • Sebastian Heller (Grüne): 32,0 Prozent
  • Christian Schindler (CSU): 31,2 Prozent

Das Ergebnis der Stichwahl:

  • Benno Graf (Unabhängige Wähler): 52,0 Prozent
  • Sebastian Heller (Grüne): 47,0 Prozent

Rückblick: Das Ergebnis der Gemeinderatswahl 2014

Bei den Gemeinderatswahlen konnte die CSU die meisten Stimmen holen. Kann die Gruppierung das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern 2020 wiederholen?

  • CSU: 34,2 Prozent (5 Sitze)
  • Bündnis 90/Die Grünen: 25,8 Prozent (4 Sitze)
  • Unabhängige Wähler: 22,6 Prozent (4 Sitze)
  • Bürgerlich-Bäuerliche Wählergruppe:10,5 Prozent (2 Sitze)
  • SPD: 7,0 Prozent (1 Sitz)

Die Wahlbeteiligung betrug bei der Kommunalwahl 2014 66,0 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE

Am Wahlabend, den 15. März 2020, finden Sie hier alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020.

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare