Asphalt und Schotter statt Wiese

Über 70 neue Parkplätze unmittelbar am Chiemsee

  • schließen

Chieming - Am südlichen Ortseingang direkt an der Staatsstraße soll heuer noch ein großer, neuer Parkplatz gebaut werden.

Am südlichen Ortseingang wird direkt neben der Staatsstraße ein Parkplatz mit 74 Stellplätzen entstehen, der Gemeinderat gab am Dienstagabend dafür grünes Licht. In dem Zug sollen die beiden angrenzenden Zufahrten der Berghofstraße und "Am Venusberg" zu einer zusammengefasst werden. Am Venusberg wird außerdem ein zusätzlicher Geh- und Radweg gebaut.

Das rote X markiert den künftigen Parkplatz.

"Vor allem im Sommer ist der Bedarf natürlich sehr groß", so Geschäftsleiter Ewald Mayer im Gespräch mit chiemgau24.de. Die Umsetzung ist noch für 2018 geplant, der genaue Baubeginn hänge aber noch vom weiteren Verfahren ab. Im ersten Schritt wurde am Dienstag der Bauantrag vom Gemeinderat genehmigt. Schotter und Asphalt treten dann an die Stelle der bisherigen Wiese. Die umliegenden Bäume bleiben erhalten. Der Parkplatz wird gebührenpflichtig

xe

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Hauke-Christian Dittrich

Zurück zur Übersicht: Chieming

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser