Was ist los am Wochenende?

Chiemgau - Dieses Wochenende ist was geboten! Damit der Freizeitstress nicht zu groß wird, können Sie sich hier einen Überblick über die Veranstaltungen am Wochenende verschaffen:

Veranstaltungen am Samstag, 21. Dezember

Geführte Fackelwanderung ins Eichental

Die Priener Tourismus GmbH lädt an jedem Adventssamstag zu einer geführten Fackelwanderung "Auf den Spuren der guten Waldgeister" durch das Eichental ein. Treffpunkt mit Angela Kind ist um 18 Uhr vor dem Heimatmuseum.

Heimatmuseum

Valdagnoplatz 2, Prien

Beginn: 18:00 Uhr

Bayerisches Theater "Da Zeitbscheißer"

Komödie in vier Akten von Peter Landstorfer. Eintrittspreise: 1. Platz 8,- EUR, 2. Platz 7,50 EUR. Nähere Auskunft und Reservierung 2. Platz: Hunglinger, Tel.: 08664/1224.

Gasthof Unterwirt

Hauptstr. 32, Chieming

Beginn: 20:00 Uhr

Langlauf Klassik

Richtig lernen Schritt für Schritt unter fachlicher Anleitung von R.Heitauer Nordic C-Lizenztrainerin. Langlaufen zählt zu den gesündesten Sportarten die es gibt. Es stärkt Muskeln, das Herz-Kreislaufsystem und das Immunsystem auf sehr schonende Weise. Bewegung in der frischen Winterluft tut der Seele gut. 3 Stunden Schulung 30 Euro; Information und Anmeldung: lasportiva-info@t-online.de; 0151/22385512

Je nach Schneelage, Treffpunkt in Chieming

Beginn: 09:00 Uhr

Pferdekutschenfahrt

Genießen Sie die gemütliche Fahrt durch das Inzeller Naturschutzgebiet. Keine Anmeldung erforderlich.

Treffpunkt: Raiffeisenbank Inzell

Beginn: 11:00 Uhr

Weihnachts-Wintergarten

Mit Maronibraterei, verschiedenen Grillwürsteln, Rübenkraut, Glühwein, Orangenpunsch, Bosna, Lagerfeuer......

Weißbräustüberl

Bräugasse 10, Obing

Beginn: 15.30 Uhr

Dwight Christmas

Weihnachtslieder und groovige Lieder aus aller Welt, die das Herz erfreuen Sänger schwarze Gospel, Jazz & Blues Sänger Dwight Trible und die Band rund um Posaunist Paul Zauner spüren im Konzert innige musikalische Verwandtschaften zwischen afroamerikanischen und älpischen Musiktraditionen auf.

Wirtshaus Lauter Saal

Römerstr. 3, Surberg

Beginn: 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt direkt am See

Auch heuer wird wieder ein Weihnachtsmarkt rund um das Badehaus organisiert. Veranstalter sind der Gewerbeverein und das Badehaus. Geboten wird am Donnerstag, 19. Dezember, bis Sonntag, 22. Dezember, ein schönes Programm. Die Mädchen und Buben vom Kinderhaus Eichet werden am Donnerstag ab 16. 00 Uhr Adventslieder und Gedichte vortragen. Eröffnet wird der Markt von Bürgermeister Klaus Daiber und Nobert Klauck, dem Vorsitzenden des Gewerbevereins. Am Freitag gibt es ein musikalisches Programm unter dem Titel "alpenländische Weihnacht". Am Samstag heißt es ab 14.00 Uhr "Country-Weihnachten", und am Sonntag, 22. Dezember wird ab 15.00 Uhr die Gruppe "Ladies an Swing" aus Prien auftreten. Offeriert wurden Weihnachtsschmuck, Fischspezialitäten, Kunst und diverse Schmankerl. Zu kaufen gibt es auch Christbäume.

Chiemseepark Felden, Bernau a. Chiemsee

Beginn: 14:00 Uhr

Veranstaltungen am Sonntag, 22. Dezember

Ausstellungen im Schusterhof - Bayerisches Brauchtum erleben

Aktuelle Wanderausstellung: Sagenhafter Chiemgau. Eine Ausstellung über Spuk, Seeräuber und andere Legenden.

Heuschneider, versteckte Schätze und verwunschene Burgen. Wie kamen Seeräuber nach Unterwössen? Die Legende vom Tannhäuser und was hat es mit den Maria Ecker-Pfennigen auf sich? Unsere neue Ausstellung im Schusterhof befasst sich mit den vielfältigen Sagen und Legenden in unserer Region. Manchmal unheimlich, manchmal witzig, aber stets spannend erfährt man alles über die Geschichten, die die Alten schon immer an die Jungen weitergegeben haben.

Zirmstiftung Schusterhof

Schellenberg 3, Bergen

Beginn: 11:00 Uhr

Weihnachten mit der Bauernmesse von Annette Thoma

Es wirken mit: Kathi Leitner, Frauenreuther Dreigesang, Schlossanger Musi. Annette Thoma gehörte - wie Kiem Pauli, Tobi Reiser und Wastl Fanderl - zu den großen Gestaltern und Bewahrern bairischer Volksmusik im 20. Jahrhundert. Aus der in den frühen 30er Jahren entstandenen "Bauernmesse" erlangte der berühmte Andachtsjodler große Beliebtheit. So sind die bekannten "Geistlichen Volkslieder" bis heute ein unnachahmliches Zeugnis von Glaube und Herzensbildung. Die "Bauernmesse" ist ein im gesamten Jahr gültiges Werk. Kathi Leitner bereichert mit ausgewählter Prosa und Lyrik die "Bauernmesse", und sie versteht es, den Hintersinn von Texten mit feinem und poetischem Gespür in Sprache zu formen. In der Weihnachtszeit bilden Musiker und Sänger mit ausdrucksstarkem Wohlklang den musikalischen Rahmen und stimmen so auf Weihnachten ein. Einlass 17:30 Uhr, freie Platzwahl.

Kath. Pfarrkirche Aschau

Kirchplatz 2, Aschau i. Chiemgau

Beginn: 18:00 Uhr

Advent bei uns dahoam

Vorweihnachtlicher Adventsabend mit Stubenmusik, Gesang und Lesungen.

Sachranger Hof

Dorfstr. 3 / Sachrang, Aschau i. Chiemgau

Beginn: 20:00 Uhr

Weihnachtsmarkt direkt am See

Auch heuer wird wieder ein Weihnachtsmarkt rund um das Badehaus organisiert. Veranstalter sind der Gewerbeverein und das Badehaus. Geboten wird am Donnerstag, 19. Dezember, bis Sonntag, 22. Dezember, ein schönes Programm. Die Mädchen und Buben vom Kinderhaus Eichet werden am Donnerstag ab 16. 00 Uhr Adventslieder und Gedichte vortragen. Eröffnet wird der Markt von Bürgermeister Klaus Daiber und Nobert Klauck, dem Vorsitzenden des Gewerbevereins. Am Freitag gibt es ein musikalisches Programm unter dem Titel "alpenländische Weihnacht". Am Samstag heißt es ab 14.00 Uhr "Country-Weihnachten", und am Sonntag, 22. Dezember wird ab 15.00 Uhr die Grupe "Ladies an Swing" aus Prien auftreten. Offeriert wurden Weihnachtsschmuck, Fischspezialitäten, Kunst und diverse Schmankerl. Zu kaufen gibt es auch Christbäume.

Chiemseepark Felden, Bernau a. Chiemsee

Beginn: 15:00 Uhr

Water Walking im Prienavera

Von 13 bis 18 Uhr übers Wasser laufen ohne dabei nass zu werden: Water-Walking ist eine spektakuläre Attraktion in einem durchsichtigem Ball für Kinder ab 4 Jahren und Personen unter 90 kg.

Prienavera Erlebnisbad

Seestraße 120, Prien

Beginn: 13:00 Uhr

Wintermarkt bei Camping Lindlbauer

Der etwas andere Weihnachtsmarkt. Wer noch ein kurzfristiges Weihnachtsgeschenk sucht oder sich selbst beschenken möchte, findet unter dem Warenangebot, das von Edelsteinen über Mützen bis hin zu extravagantem südafrikanischen Schmuck reicht, ganz bestimmt das Richtige. Mit Glühwein, Bosna und Flammkuchen lässt es sich auch bei winterlichen Temperaturen aushalten.

Camping Lindlbauer

Kreuzfeldstr. 44, Inzell

Beginn: 14:00 Uhr

Kutschfahrt mit Fackeln, Glühwein und Brotzeitplatte (mit Stallbesichtigung)

Dabei lernen Sie unsere schöne Landschaft kennen. Ab 6 Personen. Erwachsene 18,- €/Kinder 12,- €. Anmeldung bitte unter Tel: 0171/6980504.

Treffpunkt Hotel Löwen

Tiroler Strasse 1. Riet im Winkl

Beginn: 18:00 Uhr

Noch mehr Tipps und Termine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser