Chemie-Unfall: Peroxid läuft aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Nußdorf - Nach ersten Informationen vor Ort sollen 12 Kanister mit einem Fassungsvermägen von 10 Litern beschädigt worden sein. In einer Lagerhalle im Gewerbegebiet lief das organische Peroxid aus.

Die Angestellten seien sofort evakuiert worden, sollen inzwischen aber wieder ins Gebäude zurückgekehrt sein. Unbestätigten Angaben zufolge bestehe weder Explosionsgefahr noch Gefahr für die Umwelt. Vorsorglich sollen drei Arbeiter, die mit dem Stoff in Berührung gekommen waren, ins Krankenhaus Traunstein eingeliefert worden sein.

Chemische Flüssigkeit ausgelaufen

Ein Großaufgebot von Einsatzkräften ist vor Ort. Auffangbehälter sind aufgebaut ebenso wie Pumpen, Bindechemikalien wurden ausgelegt. Die Entsorgung der Chemikalie wird laut ersten Angaben von der Wacker Chemie Burghausen übernommen.

Im Moment sollen die Feuerwehrleute dekontaminiert werden.

Näheres ist noch nicht bekannt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Max Karpf

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser