Bienenschwarm setzt sich in Dachgiebel fest

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Waldhausen - Ein "entlaufener" Bienenschwarm in einem Dachgiebel in Waldhausen rief am Samstagmittag die Feuerwehr sowie einen Imker auf den Plan.

Die Feuerwehr Waldhausen mit rund zehn Mann und der Imker versuchten den Bienenschwarme zu bergen, der sich bereits teilweise am Freitag an einem Dachgiebel in der Harpfinger Straße festgesetzt hatte. Am Samstag hing dann eine komplette Bienenhorde am Dach. Doch der Bergeversuch misslang, da sich die Königin im Dachinneren festgesetzt hat.

Feuerwehr und Imker im Einsatz

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser