Zu Besuch auf dem „politischen Parket“ in Berlin

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Knapp 50 Personen aus dem Berchtesgadener Land und Traunstein besuchten den heimischen Abgeordneten Peter Ramsauer in Berlin besucht.

Berchtesgadener Land/Berlin - Knapp 50 Besucher aus dem Berchtesgadener Land und Traunstein sind der Einladung des heimischen Bundestags-Abgeordneten Peter Ramsauer nach Berlin gefolgt.

Die Fahrtteilnehmer konnten eine Plenardebatte als Zuhörer auf der Besuchertribüne verfolgen, an die sich eine Diskussion mit dem Vorsitzenden der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Peter Ramsauer, anschloss. Diese Zeit nutzten die heimischen Besucher sehr intensiv, um zahlreiche Themen anzusprechen - vom Ausbau der Autobahn A 8 bis hin zur aktuellen Wirtschaftskrise.

Weitere Informationsgespräche im Bundesministerium der Finanzen, in der Landesvertretung Bayern, im Abgeordnetenhaus von Berlin und in der ehemaligen Stasizentrale (jetzt Forschungs- und Gedenkstätte Normannenstraße) folgten und ließen umfassende politische Einblicke zu.

Eine Stadtrundfahrt durch Berlin sowie Stippvisiten von Leipzig und Potsdam rundeten diese Berlinreise zum politischen Parkett der Bundeshauptstadt ab.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser