Dem Nebel entfliehen, die Sonne genießen

Bergen -  Am Wochenende unterbricht die Hochfelln-Seilbahn ihre Revisionsarbeiten und befördert Wanderer ab 9 Uhr wieder auf den Gipfel:

Die Hochfelln-Seilbahn Bergen unterbricht am kommenden Wochenende die Revisionsarbeiten und hat am Samstag und Sonntag ab 9.00 Uhr Fahrbetrieb. Somit bietet sich nochmals die Möglichkeit die derzeit traumhafte Sonne am Berg zu genießen und dem Nebel im Tal zu entfliehen. Zur Stärkung werden die Mitarbeiter der Seilbahn an der Bergstation kleine Brotzeiten, Getränke, Kaffee und Kuchen anbieten. Auch die Almen in Bründling haben geöffnet.

Pressemitteilung Tourismusverbund Bergen-Siegsdorf

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser