Vorbereitungen für neue Asylbewerber

Bergen - In der kommenden Woche kommen weitere Asylbewerber in Bergen an. Vorab wurden die Bürger bei einer Anliegerversammlung informiert.

In Bergen werden kommende Woche zwischen 20 und 40 neue Asylbewerber erwartet. Diese werden im Hotel Hochfelln im Ortsteil Bernhaupten untergebracht. Aus diesem Anlass hat die Gemeinde gestern im Rathaus eine Anliegerversammlung durchgeführt.

Vor Ort war auch ein Vertreter des Landratsamtes. Dieser stellte sich der Diskussion und den vielen Fragen der Beteiligten. Laut Bürgermeister Bernd Gietl wurden fast alle Fragen beantwortet, einiges blieb aber auch offen. Im vergangenen Jahr hatte Bergen erst 20 Asylsuchende aufgenommen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser