An die Puzzles, fertig - los!!!

Traunreut - Clevere Köpfe und flinke Finger sind am Sonntag in Traunreut gefragt. Dann wird gepuzzelt!

Der regionale Radiosender „Bayernwelle SüdOst“ hält zum ersten Mal einen „Puzzle Day“ ab. Die Städte und Gemeinden zwischen Chiemsee und Königssee puzzeln dabei um die Wette. Dem Sieger winken 5000 Euro für einen sozialen Zweck in der jeweiligen Gemeinde.

Die Einladungen zum Puzzle Day wurden an alle Bürgermeister der Region verschickt. Pro Gemeinde dürfen beim Bayernwelle Puzzle Day fünf Personen antreten. Alle teilnehmenden Kommunen bekommen ein identisches Puzzle mit 500 Teilen. Diejenige Gemeinde, die das Puzzle am schnellsten zusammengesetzt hat, ist der Sieger und bekommt das Geld. Dabei ist es den Gemeinden selbst überlassen, wen sie „ins Rennen schicken“.

Der erste „Bayernwelle-Puzzle-Day 2012“ im K1 in Traunreut beginnt am Sonntag um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Die Siegerehrung sollte gegen 14 Uhr stattfinden.

Pressemitteilung Bayernwelle Südost

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser